Tennisclub Tengen e. V.

Tennishalle aufgrund des Corona-Virus ab 16.03.2020 geschlossen

Liebe Aboinhaber und Hallenbucher,

die Stadt Tengen hat am Samstag 14.02.2020 auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes eine Allgemeinverfügung erlassen. Es wird unter anderem verfügt, dass die Nutzung städtischer Räume, Gebäude und Sportstätten zum Spiel- und Trainingsbetrieb untersagt sind.

Diese Regelung gilt zwar noch nicht für unsere Tennishalle, wurde uns aber bereits angekündigt. Wir uns dazu entschieden die Tennishalle ab Montag 16.03.2020 bis auf Weiteres zu schließen. Die Infektionsgefahr scheint beim Tennis gering zu sein,  dennoch können die Viren über Geländer, Türklinken usw. übertragen werden. Zudem rät die Bundesregierung auf Sozialkontakte soweit als möglich zu verzichten. Auch der Badische Tennisverband  hat die Winterhallenrunde beendet und alle BTV-Turniere bis zum 31.03. abgesagt. 

Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen und bedeutet Einschränkungen für uns alle, aber im Sinne der Allgemeinheit haben wir uns zu diesem Schritt durchgerungen.

Wir werden über Email und unsere Homepage www.tctengen.de informieren sobald es etwas Neues gibt. Eine Öffnung vor dem 31.03.2020 scheint derzeit nicht wahrscheinlich.

Über die Art und Weise einer Gutschrift der entfallenen Abostunden können wir euch leider erst zu einem späteren Zeitpunkt benachrichtigen.

In der Hoffnung auf euer Verständnis,

der Vorstand des TC Tengen

 
Randegger Ottilien-Quelle
Brauerei Zoller Hof
Sparkasse Engen Gottmadingen
Volksbank Hegau
Spitznagel und Kollegen
On the Road Camp
Zum Seitenanfang